Erdnussbutter-Beeren-Rolle

Erdnussbutter-Beeren-Rolle

  • 60 ml Erdnuss- oder Mandelbutter
  • 125 Gramm Ihrer Lieblingsbeeren von Driscoll's, z.B. Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren oder Erdbeeren (letztere in Scheiben).
  • 2 x 20 cm Vollweizentortillas

10 min | 2 Portionen | snacks | kleine lieblinge

Blueberry
Erdnussbutter-Beeren-Rolle
Blueberry

Katie Workman, Autorin von The Mom 100 Cookbook, hat diese Erdnussbutter und “Gelee"-Rollen mit frischem Beerenmus ohne Kochen erdacht. Nicht nur der frische, klare Geschmack der Beeren, sondern auch die Tatsache, dass anders als bei herkömmlichen Gelees oder Konfitüren kein Zucker hinzugefügt wird, wird Ihnen gefallen. Ideal für den Schulanfang.

Anleitung

Eine Tortilla auf einen flachen Untergrund legen und 2 Esslöffel Erdnuss- oder Mandelbutter darauf verteilen. Dabei ringsum etwa 1,5cm Rand lassen.
70 Gramm Beeren über die Erdnuss- bzw. Mandelbutter streuen und dabei an einer “Ecke” ca. 2 cm Erdnuss- bzw. Mandelbutter unbedeckt lassen. Die Beeren mit einer Gabel vorsichtig zerstoßen und sanft in die Erdnuss- bzw. Mandelbutter eindrücken. Sofern gewünscht Streusel Ihrer Wahl darüber geben und die Tortilla in Richtung der obstfreien “Ecke” aufrollen und dort mit der Butter “zusammenkleben”.
Nach Belieben in Scheiben schneiden.

Leafs Blueberry

Beeren sind eher unser Ding, aber Cookies schmecken ebenfalls gut;) Auf unserer Website verwenden wir Cookies (nicht zum Essen), um zu gewährleisten, dass diese Website für Sie benutzerfreundlich, interessant und so relevant wie möglich ist. Bitte lesen Sie sich unsere Cookie-Richtlinien gut durch. Indem Sie diesen zustimmen, signalisieren Sie, dass Sie die Richtlinien verstanden haben und damit einverstanden sind.