Brombeer-Ingwer-Riegel

Brombeer-Ingwer-Riegel

  • 130 Gr. Allzweckmehl
  • 50 Gr. Hafermehl oder feingemahlene Haferflocken
  • 65 Gr. Brauner Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 500 Gr. Driscoll's Brombeeren
  • 65 Gr. Kristallzucker
  • 2 EL Maisstärke
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 90 Gr. feingemahlene Haferflocken
  • 65 Gr. Allzweckmehl
  • 30 Gr. geröstete und enthäutete Haselnüsse
  • 50 Gr. brauner Zucker
  • 2 EL Kristallzucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 1/2 TL Zimt, gemahlen
  • 6 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 1/2 TL fein gehackte Orangenschale

1,5 Std. / 90 Min. | 12 Portionen | snacks | dessert | kleine lieblinge

Blackberry
Brombeer-Ingwer-Snack Österreichische Linzertorte – neue Variante   Linzertorte mit Brombeeren
Blackberry

Rezept für die traditionelle österreichische Linzertorte, jedoch mit einer Abwandlung. Ein Hochgenuss mit den feinsten Brombeeren. Das Hinzufügen von Nüssen, Gewürzen und Zitronenschale zum Crumble Topping macht diese Riegel zu einer Neuauflage der österreichischen Linzertorte. In diesem Rezept werden die Himbeeren durch Brombeeren ersetzt und mit Orangenschale und Ingwer verfeinert. Sie können das Rezept auch mit Erdbeeren und Walnüssen oder Blaubeeren und Mandeln abwandeln.

Anleitung

Boden
Eine 22cm-Backform einfetten (Butter oder Fett)

Allzweckmehl, Hafermehl oder gemahlene Haferflocken, brauner Zucker und Salz in einer großen Schüssel mit einer Gabel vermengen und dabei eventuelle Klumpen beseitigen. Die geschmolzene Butter und Vanille einrühren und sorgfältig alles miteinandern verrühren.

Den Teig gleichmäßig in die vorbereitete Backform drücken und 30 Minuten kühlen.
Füllung
Brombeeren, Zucker, Maisstärke, Zitonensaft und Salz bei mittlerer Hitze in einem nicht-reaktiven Soßentopf erhitzen. Die Mischung unter Rühren aufkochen und unter ständigem Rühren köcheln lassen bis die Früchte leicht andicken. Vom Herd nehmen.
Topping
Ofen auf 150°C vorheizen

Haferflocken, Allzweckmehl, Haselnüsse, braunen Zucker, Kristallzucker, Salz, Ingwer, Zimt und Orangenschale in die Rührschüssel einer Küchenmaschine geben und verarbeiten bis die Nüsse grob gehackt sind. Die Mischung in eine Schüssel gießen und mit geschmolzener Butter beträufeln, dabei mit den Händen vermengen und kleine Klumpen formen.
Aufbau
Den gefrorenen Boden bei 150°C 40 bis 45 Minuten backen oder bis er goldbraun ist und sich fest anfühlt. Aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 175°C erhöhen.

Die Brombeerfüllung auf dem Tortenboden verteilen und gleichmäßig das Crumble Topping aufstreuen, dabei können Sie je nach Wunsch größere Klumpen formen.

Etwa 50 Minuten backen oder bis goldbraun, dabei die Backform immer wieder rotieren. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten auf dem Backrost abkühlen lassen. Mit einem Messer am Rand der Backform entlang fahren, damit die Riegel nicht stecken bleiben. Vollständig auskühlen lassen und in Riegelform schneiden.

Tipp : In diesem Rezept ersetzen Brombeeren die Himbeeren und wir verfeinern sie mit Orangenschale und Ingwer. Probieren Sie doch auch einmal die Variante mit Erdbeeren und Walnüssen oder Blaubeeren und Mandeln aus.
 

Leafs Blackberry

Beeren sind eher unser Ding, aber Cookies schmecken ebenfalls gut;) Auf unserer Website verwenden wir Cookies (nicht zum Essen), um zu gewährleisten, dass diese Website für Sie benutzerfreundlich, interessant und so relevant wie möglich ist. Bitte lesen Sie sich unsere Cookie-Richtlinien gut durch. Indem Sie diesen zustimmen, signalisieren Sie, dass Sie die Richtlinien verstanden haben und damit einverstanden sind.