Erdbeerkuchen-Rezept

Erdbeerkuchen-Rezept

  • Käsekuchenfüllung
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250 ml Schlagsahne
  • 450 g Driscoll's Erdbeeren, geteilt
  • 3 Packungen (je 225 g) Frischkäse bei Raumtemperatur
  • 50 g Puderzucker
  • Füllung
  • 450 g Driscoll's Erdbeeren
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Packungen (je 225 g) Frischkäse bei Raumtemperatur
  • 125 ml Schlagsahne
  • 50 g Puderzucker
  • Mürbeteigkuchen
  • 220 g Allzweckmehl (Weizenmehl Typ 405)
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/8 TL Salz
  • 70 g ungesalzene Butter, kalt, in Würfel geschnitten
  • 200 ml Schlagsahne

18 minutes | 8-12 servings | dessert

Strawberry Strawberry

Anleitung

Mürbeteigkuchen
Ofen auf 190 °C vorheizen.  Eine 22-cm-Springform mit Kochspray einfetten.
Schneiden Sie einen 22-cm-Kreis aus Backpapier und legen Sie ihn auf den Boden der Tortenform. Das Backpapier mit Kochspray einsprühen. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer Küchenmaschine 2-3 Mal kurz mixen. Butter hinzufügen. Mixen, bis die Mehlmischung grobe Krümel bildet. Weiter mixen und dabei langsam die Schlagsahne zugeben. Mixen, bis der Teig etwas angefeuchtet ist. Der Teig sollte krümelig und locker bleiben. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu einer Kugel formen und leicht kneten (ca. 5 Mal). Den Teig gleichmäßig auf den Boden der Springform drücken. 18-20 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind. Springform öffnen und den Mürbeteigkuchen auf dem Boden der Tortenform vollständig auskühlen lassen.

Füllung
Frischkäse in einer großen Schüssel mit einem Handmixer glattrühren. Kristallzucker hinzufügen. 1 Teelöffel Vanilleextrakt hinzufügen. Frischkäse-Mischung verrühren, bis die Zutaten eingearbeitet sind. Frischkäse-Mischung beiseite stellen. Schlagsahne in einer großen Schüssel mit einem Handmixer schlagen, bis die Sahne langsam dicker wird. Puderzucker hinzufügen. ½ Teelöffel Vanilleextrakt hinzufügen. Schlagsahne-Mischung steifschlagen.  Schlagsahne-Mischung unter die Frischkäse-Mischung heben und gut verrühren. Käsekuchenfüllung beiseite stellen.

Die Stiele von 7-9 Erdbeeren entfernen. Erdbeeren in einer kleinen Schüssel zerdrücken, um etwa ¾ Tasse Erdbeerpüree herzustellen.  Erdbeerpüree beiseite stellen. Kristallzucker und Maisstärke in einem kleinen Topf mischen und mit Wasser ablöschen. Erdbeerpüree unterrühren. Das Erdbeerpüree bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren aufkochen und dann noch 1 Minute weiterkochen. Die Erdbeersauce vom Herd nehmen. Wenn ein tieferes Rot gewünscht wird, können 2-3 Tropfen Lebensmittelfarbe hinzugefügt werden. Die Erdbeersauce vollständig abkühlen lassen. Erdbeersauce beiseite stellen. Schlagsahne in einer großen Schüssel mit einem Handmixer schlagen, bis die Sahne langsam dicker wird. Puderzucker hinzufügen. Vanilleextrakt hinzufügen. Schlagsahnemischung steifschlagen. Käsekuchen aus dem Kühlschrank nehmen. Schlagsahnemischung gleichmäßig auf dem Käsekuchen verteilen. Springform öffnen. Das Backpapier abziehen. Die Stiele von den restlichen Erdbeeren entfernen. Die Erdbeeren vierteln. Den Käsekuchen mit den Erdbeeren garnieren. Erdbeersauce über die Erdbeeren gießen. Sofort servieren oder kühlstellen.

Leafs Strawberry
Leafs

Weitere Inspiration auf Social Media!

Die Woche beginnt stark

Die Woche beginnt stark

Sommerfrüchtebrot

Sommerfrüchtebrot

Fruchtige Pizza

Fruchtige Pizza

Sie finden uns bei:

Edeka
Netto
Kaufland

Beeren sind eher unser Ding, aber Cookies schmecken ebenfalls gut;) Auf unserer Website verwenden wir Cookies (nicht zum Essen), um zu gewährleisten, dass diese Website für Sie benutzerfreundlich, interessant und so relevant wie möglich ist. Bitte lesen Sie sich unsere Cookie-Richtlinien gut durch. Indem Sie diesen zustimmen, signalisieren Sie, dass Sie die Richtlinien verstanden haben und damit einverstanden sind.